Translate

Freitag, 5. April 2013

SBS Block 1: Log Cabin

Danke für eure Kommentare zum letzten Post. Und Willkommen meiner neuen Leserin. Es ist Leila, deren Sampler ich da gerade angefangen hab! Welcome Leila!

Gestern hab ich gleich noch die Stoffe baden geschickt. Bis auf einen haben sich alle anständig benommen. Nur der dunkelste blaue (im dritten Bild) hat ausgeblutet. Und wie. Er hört einfach nicht auf. Was mach ich mit dem? Trocknen durften sie dann schon im Schlafzimmer. Machen sich gut.


Am Abend hab ich sie dann noch gebügelt und eine eigene Box für das Projekt freigeräumt. Damit alles seine Ordnung hat.

Heut hab ich dann erst mal die Nähmaschine gereinigt und geölt. Und dann auf "Inch-Nähen" umgerüstet. Mit ein bisschen Klebeband klappt das ganz gut. Grad dass es sich halt ausgeht neben dem Transporteur. Und dann musste ich's durchschneiden, damit ich noch zur Unterfadenspule komm.




Man könnte meinen, jetzt geht's los. Aber nein, ich hab noch ein bissl gemalt. Erst von jedem Stoff ein Fitzelchen abgeschnitten, den passenden Buntstift ausgesucht, Stofffitzelchen aufgeklebt und daneben gemalt. Natürlich hab ich vergessen Platz für ein Stück von dem "bösen" blauen Stoff zu lassen, der noch immer baden war.


Am Dienstag hab ich schon alle Blöcke abgezeichnet und dann hab ich meine Farbauswahl für heute getroffen und ausgemalt.

  
Ganz furchtlos hab ich in die schönen Stoffe geschnitten, und mich ein bissl darüber geärgert wie schief die teilweise abgeschnitten waren. Bei dem dunkelvioletten war's ganz schlimm und auch beim Hintergrundstoff (5 cm über die Breite von 110). Man möchte meinen in einem Patchworkgeschäft/-versand kann man Stoffe gerade abschneiden. Dann hab ich festgestellt, dass mein Inch-Lineal zu klein ist (12x6''). Aber wie's in der Küche so schön heißt: "Alle Köchen sind besch..., die sich nicht zu helfen wissen." Also schnell in cm umgerechnet und mit meinem langen Lineal gemessen und geschnitten.

 

Und dann ... musste ich erst mal was zu Mittag essen. Frisch gestärkt war's dann schnell genäht. Die Nahtzugaben passen, der fertige Block hat genau die 12,5'' die er haben soll. Juhu!




Das schaut nur am Foto so schief aus! Ich bin sehr zufrieden. Ein guter Anfang.

Vielleicht fang ich heut noch mit dem zweiten Block an. Morgen komm ich auf jeden Fall zu nix. Wir sind eingeladen. Freu mich auf eure Kommentare und wünsch euch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Auch wenn ich mich wiederhole, aber die Stoffe sind einfach toll. Und Dein erster Block sieht gut damit aus. Jetzt wird es ja richtig spannend, den weiteren Verlauf bei Dir zu beobachten.

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Jag´ doch den Blauen einfach mal in die Waschmaschine mit schön Pulver dazu und 30-40 Grad. Dabei geht viel raus.

    Ich habe auch nur ein 12x6 Inch Lineal, helfe mir immer damit, daß ich mein großes cm-Lindeal dranhalte und dann das Inch-Lineal wegnehme.

    Deine Stoffe sind einfach super, vor allem springt mich der helllilane an. Was ist das denn für´n Wort... helllilane... hell-lilane....!

    Du gehst sehr professionell an die Sache heran, finde ich klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen