Translate

Donnerstag, 4. April 2013

Skill Builder Sampler

Das angekündigte Großprojekt. Gerade sind die Stoffe gekommen. So schön.

Aber mal von Anfang an, ich muss euch ja noch ein bissl auf die Folter spannen.

Dass ich einen Sampler nähen will, hab ich mir schon vor über einem Jahr gedacht. Aber da hab ich noch nicht den richtigen gefunden und dann ist ja die ganze Näherei wieder eingeschlafen. Als ich dann um Weihnachten wieder angefangen hab (zu nähen und nach einem Sampler zu suchen), hab ich im Patchwork- und Quiltforum einen Link zu dem Skill Builder Sampler von Leila gefunden. Und der hat es mir dann angetan. Erst fand ich die Blöcke mit 12x12 Inch (ca. 30x30 cm) zu groß. Aber bevor ich mich mit umrechnen ärger und nix funktioniert und ich es in die Ecke werf, bleib ich lieber dabei. Die große Größe soll auch das Erlernen neuer Techniken (worum's ja bei einem Skill Builder geht) erleichtern.

Für 36 große Blöcke braucht man natürlich eine Menge Stoff. Und als Quasi-Anfängerin hab ich auch keine nennenswerten Vorräte. Die Frage war bloß, was soll ich nehmen? Vor ein paar Wochen dann die Erleuchtung: Für's Schlafzimmer hab ich letzten Herbst Vorhänge aus einem Stoff vom Liebelingsschweden genäht. Schön bunt.


Wenn ich aus dem Sampler einen Bettüberwurf mach, wär's super wenn der zum Vorhang passt. Erst dachte ich noch an einfärbige Stoffe, die ich in vielen Blogs gesehen hab. Hab mich aber dann für Batiks entschieden. Im Onlineshop am Dienstag bestellt und heut sind sie schon da!

Trommelwirbel....


Toll, oder? Ich hab die Vorhangfarben ziehmlich gut getroffen. Der Hintergrundstoff im Foto wird auch der Hintergrundstoff für die Blöcke. Der ganz linke schaut am Foto schwarz aus, ist aber dunkelgrün. Der ganz rechte fliegt wahrscheinlich raus - einfach zu hell und kaum ein Muster zu erkennen. Vielleicht muss sich auch noch der hellste blaue verabschieden. Mal schaun.

Jetz schick ich sie erst mal alle eine Runde "baden". Nicht dass ich da irgendwann eine böse Überraschung erleb.

Kommentare:

  1. Na da hast Du Dir ja einiges vorgenommen. Macht bestimmt viel Spaß.Und Deine Stoffauswahl ist absolut super. Freu mich schon auf die ersten Ergebnisse
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollt´s echt grad sagen: bloß waschen!!! Die Batiks bluten so schlimm aus!!!! da hast Du tolle Stoffe für Deine Vorhänge gefunden, das wird prima aussehen. Ein tolles Projekt!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful fabrics! Your quilt is going to be beautiful!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ophelia,
    sehr schön hast Du Deine Stöffchen gewählt, sie passen klasse zum Vorhang.
    Viel Spaß beim Verarbeiten. Ich habe den Skuill Builder auch geplant, aber ich weiß noch nicht wann ich anfange. Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen