Translate

Freitag, 3. Mai 2013

SBS: Block 11 und 13 bis 16

Tja, letzten Mittwoch wurde nichts mehr genäht. Dann wurde zwar genäht, aber mir war nicht nach bloggen. Gestern wollte ich bloggen, aber das Licht war nicht gut zum Fotografieren. Dafür hab ich heut umso mehr zum Herzeigen. Ganze 5 Blöcke, die mir alle gut gefallen und bei denen ich einiges gelernt habe.

Well, no sewing happened last Wednesday. Then there was sewing but no blogging. Yesterday I wanted to blog, but the light was too bad for taking photos. Now I've got even more to show today. A whole 5 blocks, all of which I like and I learned a lot making them.

Block 11: Beacon Light


Die "selbstgemachten Stoffe" hab ich euch ja letztes Mal schon gezeigt. "Stoffe machen" ist lustig, aber es haben sich ein paar sehr dicke Nahtzugaben ergeben, vor allem bei den doch recht kleinen Dreiecken.

I already showed you the "selfmade fabric" last time. "Making fabric" is fun but some seams ended up quite thick especially with the rather small triangels.


Block 13: String Block


Der wurde auf Papier genäht. Ich hab Seiten aus einem Versandhauskatalog genommen, weil die dünner sind als normale Kopierpapier. Ich hätte aber auch noch die Stichlänge kürzer einstellen sollen, denn beim Papierrausreißen waren die Nahtenden doch gefährdet. Mit kürzeren Stichen wär das Papier mehr perforiert gewesen und hätt sich leichter abreißen lassen. Die weißen Mittelstreifen hätten sich alle genau treffen sollen, aber da ist wohl was schief gegangen. Ich glaub, ich weiß auch was, aber das ist jetzt zu kompliziert um es zu beschreiben. Einige Streifen könnten auch etwas schmaler sein. Aber insgesamt gefällt mir der Block sehr gut und ich könnt mir vorstellen einen ganzen Quilt mit solchen Blöcken zu machen.

This one was sewn on a paper foundation. I used pages from a mail order catalog. I also should have chosen even short stich lenght as I had a hard time ripping of the paper. The white center strips should all have met but something went wrong there. I think I know what, but that's to complecated to explain. I also should have made same strips narrower. Alltogether I like this block a lot and I think I could do a whole quilt with these blocks.

Block 14: Crazy Quilt Block


Da konnte ich mich mal austoben. Die Stoffstücke wurden auf einen Grundstoff genäht. Und dann hab ich meine Zierstiche getestet. Leider brauchen verschiedenen Stiche auch einen andere Fadenspannung und weil ich nicht jeden Stich vorher testen wollte, wurde dann während dem Nähen am Rädchen gedreht. Einen recht lange Ziernaht hab ich auch mal aufgetrennt, weil die Maschine die Hälfte der Stiche ausgelassen hat. Aber ich hab gelernt, dass ich Ziernähte ausprobieren muss, wenn's mal wirklich schön werden soll. Und ich bin mal wieder an die Grenzen meines Lineals gestoßen - das ist 12x6 Inch. Der Grunstoff wurde mit ca. 13,5 Inch im Quadrat zugeschnitten und der fertige Block musst auf 12,5 Inch im Quadrat zurechtgeschnitten werden. Da ist das Lineal natürlich zu klein. Auch meine kleine Schneidematte mit den Inchmarkierungen hat nur 12x18 Inch. Ich hab dann in Zentimeter umgerechnet und mich an den Markierungen auf der großen Schneidematte orientiert. Nicht optimal, aber es hat geklappt.

The pieces of fabric were sewn onto a fabric foundation and I got to use all the machine's pretty stiches. Some of them need different tension and I had to rip one seam as it was too ugly. And my 12 by 6 Inch ruler was too small to trim this block so I had to convert into centimeters and use the lines on my cutting mat... But it all turned out nicely.

Block 15: Diamond Dash


Stichwort "Foundation Paper Piecing" - Nähen auf Papiervorlage. Eine Prämiere. Wenn nur die Vorlage gepasst hätte. Die war als GIF-Datei zum Downloaden und ich hab's nicht und nicht geschafft, sie in der richtigen Größe auszudrucken. Dann hab ich auch noch festgestellt, dass sie nicht quadratisch ist, ob wohl sie's sein sollte. Da hab ich die Druckversuche aufgegeben und mir die Vorlage in der richtigen Größe selbst gezeichnet - mit Bleistift und Lineal bzw. Geodreieck. Ratz fatz Vorlage fertig ohne Ärgern. Nähen war nicht schwierig, wenn ich nicht die Stoffstücke zu klein zugeschnitten hätt... Mein erstes Kriterium bei der Stoffwahl ist die vorhandenen Menge. Und da kamen die beiden Stoffe raus. Als der Block fertig war, dacht ich mir "Kommt mir sehr bekannt vor". Ja wirklich, aus den beiden Stoffe (plus einem dritten) hab ich schon einen Block gemacht, der auch noch vom Layout ganz ähnlich ist. Schaut hier Block 3

Foundation Paper Piecing. First I couln't print the template in the right size, then I realised it wasn't square when it should have been. So I ended up drawing my own templates - with pencil and ruler. That worked quite fine. Sewing went well once I cut the pieces of fabric big enough. When I looked at the finished block I thought "That looks familiar". And really, I had already used this colour combination in Block 3.

Block 16: Minnesota


Die blaun Teile sind wieder auf Papiervorlage genäht. Diesmal hat sich auch die Vorlage ohne Widerstand ausdrucken lassen (war ein PDF - macht einiges leichter) und es gab Anweisungen wie groß die einzelnen Stoffstücke zugeschnitten werden sollen. Die Nahtzugaben wurden mal wieder ziehmlich dick. Mir gefällt der Block sehr gut.

The blue parts are paper pieced again. This time the pdf-template printed without problems and there were instructions to cutting the pieces. Some seams were quite bulky. But I like this block a lot. 

Noch zwei Blöcke (wieder Paper Piecing) und dann ist Halbzeit!! Dann geht's ans Applizieren und dann Kurven nähen und und und...

Two more blocks and it's half time!! Appliqué and curves coming up soon...

Außerdem sind noch andere Projekte in den Startlöchern. Zum Beispiel Kindersonnenhüte nach dieser Vorlage. Einen ersten Test hab ich gestern schon gemacht. Und dann möcht ich Mug rugs für mich machen und ein paar andere Leute brauchen meiner Meinung nach auch noch welche. Das wären lauter kleine Projekte mit absehbarem Ende. Außerdem hatte ich letztens eine neue Idee, wie ich meine Flying Geese zusammen nähen könnte. Muss ich aber erst mal auflegen. Und so weiter und so fort. Und der Garten auch... aber das ist eine andere Geschichte.

There are some more projects coming up. Children's sun hats for example. I already did a test hat yesterday. I'd also like to make mug rugs for myself and there are a few people who need some in my oppinion. All small projects which are finished quickly. I also had a new idea how to arrange my flying geese. And so on and so forth. And the garden too... but that's a different story.

1 Kommentar:

  1. Hallo Ophelia,
    schöne Blöcke hast Du genäht, vor allem der Minnesota gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen